Wir sammeln eure Missgeschicke und die Momente, in denen es nicht so ganz rund läuft.

Mir wurde ein Laden empfohlen

Mir wurde ein Laden empfohlen, der ganz spezielle Luftballons verkauft. Ich gehe also zu besagter Adresse und sehe schon von Weitem das Luftballon-Schild.

Plötzlich ruft mich meine Schwester an und wir plaudern noch ein bisschen. Beim Hineingehen in den Laden sage ich zu meiner Schwester: "Du, ich ruf dich gleich zurück, ich muss hier jetzt in einem speziellen Laden lustige Luftballons kaufen." Ich lege auf. Ein Mann mit schwarzem Anzug und Krawatte sieht mich fragend an. Es stehen Blumen auf dem Tisch. Schnell stolpere ich aus dem Laden. Ich war in einem Bestattungsunternehmen. Übrigens gleich daneben: die gesuchte "Balloneria".

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Weitere Missgeschicke

Schwimmstunde in der Schule

Schwimmstunde in der Schule, 6. Klasse, natürlich ohne Brille. Die anderen Kinder winken mir ständig vom anderen Beckenrand zu, ich fröhlich zurück. In der Umkleidekabine muss ich dann feststellen, dass das Bikinioberteil hochgerutscht ist und wie mich eine hawaianische Blumenkette schmückt, aber vermutlich schon seit langem aufgehört hat, meine Blößen zu bedecken.

Eigentlich habe ich die Brille

Eigentlich habe ich die Brille nur zum Lesen und zum Autofahren. Wenn ich durch die Stadt laufe, habe ich meistens einen Tunnelblick.
Letztens dann, mit gewohntem Tunnelblick. Guckt mich ein Typ schräg an und ich denke "Was will der denn?" Und schaue genervt zurück. Er guckt weiter. Und erst nach guten 30 Sekunden merke ich, dass es mein Chef ist.

Urlaub auf Fuerteventura. Ein Freund von mir und ich sind auf dem Rückweg vom Surfverleih zum Hotel.

Urlaub auf Fuerteventura. Ein Freund von mir und ich sind auf dem Rückweg vom Surfverleih zum Hotel.
Plötzlich finde ich eine Muschel, die ein Farbspiel und Maserung hat, wie ich es noch nie zuvor bei einer Muschel gesehen habe. Ich hebe sie auf, sie hat eine komische rauhe Oberfläche. Ich zeige sie meinem Kumpel.
Der darauf hin: "Das ist ein alter Klostein".

Ich roch dran. Es stimmte.